Junge ÖVG

Was machen wir?


Wir vertreten den Standpunkt der Jungen, sorgen für Vernetzung untereinander und fördern die Weiterbildung junger WissenschaftlerInnen – durch ein rundes Angebot an Veranstaltungen:

SciNet Wissenschaftsforum:

Einmal im Jahr findet unsere wissenschaftliche Fachtagung - das SciNet Wissenschaftsforum – statt, bei welchem ihr die Möglichkeit habt, Forschungsprojekte einem breiten Publikum vorzustellen.

Wissensaustausch der Jungen ÖVG:

Der jährlich stattfindende zweitägige Wissensaustausch, der einen Branchendialog und Exkursionen beinhaltet, bietet den idealen Einstieg in die Welt der jungen ÖVG.

Stammtisch +1:

Topmanager der Branche erzählen euch in einem gemütlichen Ambiente über ihren Werdegang und stehen für Fragen zur Verfügung - Gespräche mit Granden wie etwa den ehemaligen Vorstandsdirekter und Sprecher der ÖBB-Holding AG,  Wiener-Linien-Direktor Günter Steinbauer, Vorstand der Asfinag Klaus Schierhackl oder Austrian-Airlines-CEO Kay Kratky stellen eine einmalige Gelegenheit dar, hautnahe Einblicke ins Topmanagement der Verkehrsbranche zu erhalten.

Karrieretag der Jungen ÖVG:

Seit 2016 bieten wir euch zudem den Karrieretag an – für junge Menschen, die an einer Karriere im Verkehrswesen interessiert sind. Topmanager präsentieren euch Einblicke in Jobmöglichkeiten ihrer Unternehmen, an Messeständen könnt Ihr anschließend den direkten Kontakt mit Personalvertretern der Unternehmen suchen.

Exkursionen und andere Treffen:

Über weitere Events wie Baustellenexkursionen, Treffen auf Kongressen oder die alljährlich stattfindende Weihnachtsfeier an einem Wiener Glühweinstand werdet ihr über unseren Newsletter informiert.

Peter-Faller-Preis:

Anlässlich der Verabschiedung von Peter Faller als langjährigem Präsidenten der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG) hat diese im Jahre 2005 die Schaffung eines Peter-Faller-Nachwuchsförderpreises für besondere wissenschaftliche Leistungen im Bereich Transport–Verkehr–Logistik beschlossen.

Die ÖVG würdigt mit diesem Förderpreis die Verdienste von Peter Faller um die ÖVG sowie seine nachhaltigen Leistungen in Forschung und Lehre.

Nähere Informationen HIER

Studenten-Pass:

Seit dem Sommersemester 2013 besteht für eine limitierte Anzahl von StudentInnen aus dem Bereich des Verkehrswesens die Möglichkeit, sich um einen Studentenpass zu bewerben, der durch eine Reihe von Vergünstigungen zusätzliche Impulse für das wissenschaftliche Arbeiten schaffen soll.

Bewirb dich jetzt HIER

 

Alle Veranstaltungen findest du HIER