SciNet - Junge ÖVG

Wir bilden die Nachwuchsorganisation der Österreichischen Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (ÖVG) und stehen allen an der Verkehrswissenschaft Interessierten bis etwa 40 Jahren offen.

Wer sind wir? 
Studierende an Universitäten und Hochschulen sowie Wissenschaftler/innen an öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen aber auch Mitarbeitern von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen.

Was bieten wir dir an?

  • eine aktive Teilnahme, Mitwirkung und Gestaltung im Verkehrsgeschehen durch
    • Publikationen (ÖZV, ÖVG Aktuell, ÖVG Spezial)
    • Veranstaltungen (Symposien, Exkursionen, Vorträge)

  • ein unabhängiges Diskussions- und Integrations- Forum
  • eine Möglichkeit, aktiv an einer Netzwerkbildung im Verkehrsbereich zu arbeiten
  • eine Möglichkeit Lösungsansätze für Probleme der Verkehrswissenschaft zu diskutieren, zu veröffentlichen als auch anzuwenden
  • Mentoring
  • eine Vernetzung mit anderen weltweit agierenden „jungen“ Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaften
  • und noch vieles mehr

Wir veranstalten und organisieren:

  • den Peter-Faller-Nachwuchsförderpreis
  • das SciNet Wissenschaftsforum
  • Exkursionen und Events für verkehrsrelevante Themen
  • Diplomanden- und Doktoranden- Workshops
  • und noch vieles mehr

Haben wir dein Interesse geweckt und willst du am Verkehrswesen mitwirken, dann werde GLEICH MITGLIED.
Für Fragen steht dir selbstverständlich auch das ÖVG Büro (E-Mail: office@oevg.at, Telefon: 01 5879727) zur Verfügung.

BEWIRB DICH JETZT FÜR DEN ÖVG - STUDENTENPASS

Für eine limitierte Anzahl von Studenten besteht die Möglichkeit, sich um einen Studentenpass zu bewerben.

Vorteile:

  • kostenlose ÖVG-Mitgliedschaft für den Zeitraum von drei Jahren
  • kostenlose Teilnahme an zwei ÖVG-Veranstaltungen pro Jahr
  • alle ÖVG- Publikationen und Präsentationen von Vorträgen stehen zum Download zur Verfügung (Ausnahme: Handbücher)
  • Mitgliedschaft im SciNet-Junge ÖVG
  • sowie alle Vorteile eines ordentlichen ÖVG-Mitglieds
  • Möglichkeit zur Publikation von eigenen wissenschaftlichen Arbeiten (z.B. Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen)  

Weitere Informationen findest du hier: BEWIRB DICH JETZT

Wir freuen uns dich bei einem unserer nächsten Veranstaltung zu treffen.