Arbeitskreis Eisenbahntechnik (Fahrweg)

Der seit 1972 bestehende Arbeitskreis befasst sich vor allem mit der technischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Eisenbahnen, vor allem der Infrastruktur, des Oberbaues und der Fahrleitungen. Automatisierung und Rationalisierung sowie die Optimierung des Rad-Schiene-Systems insgesamt sind Forschungsschwerpunkte. Im Arbeitsausschuss Eisenbahntechnik sind Experten der Eisenbahnen, der Eisenbahnbehörde, der Industrie und der Universitäten hochrangig vertreten. Es werden jährlich mehrmals Arbeitssitzungen, Seminare und Symposien im In- und Ausland abgehalten. Alle zwei bis drei Jahre wird eine internationale Tagung veranstaltet, die weltweit stets größtes Interesse findet.

Der Arbeitskreis Eisenbahntechnik (Fahrweg) pflegt auch Kontakte mit internationalen Organisationen, wie UNIDO und Weltbank. Gemeinsam mit der Weltbank werden seit 1989 in Wien Railway-Round-Tables für das Topmanagement der Eisenbahnen aus Staaten aller Erdteile abgehalten, an denen in der Regel auch die Verkehrsminister teilnehmen.

Bitte beachten Sie, dass eine Aufnahme in den Arbeitskreis Eisenbahntechnik (Fahrweg) nur durch Abstimmung - nach vorheriger Kontaktaufnahme mit dem Arbeitskreisleiter bzw. Geschäftsführer - möglich ist.

SITZUNGEN:

Datum: 21.11.2017, Ort: ÖBB-Holding, Wien
Thema: "Veränderungen in der Entwicklung der Verkehrsströme"


Datum: 09.10.2017, Ort: ÖBB-Infrastruktur, Wien
Einladung, Kalender


Datum: 21.06.2017, Ort: Crowne Plaza, Rainerstraße 6, 5020 Salzburg
Protokoll, Infra 3D Doku, Infra Europ Normung, Entwicklungen NormenwesenUEEIV, UListe


Datum: 04.04.2017, Ort: Wiener Linien, Forum Volkstheater
Thema: "Neue Entwicklungen bei den Wiener Linien"
Protokoll Präs.Gläs.Fahrweg Präs.Monoblockräder UListe


Datum: 23.11.2016, Ort: ÖBB-Holding AG
ProtokollPräs.Rosenberger: ÖVG-ViF Präs.Six: Balast Behaviour
Präs.Six: RSSB_T1077Präs.Auer: Intelligente Maschinen u Systeme
Foto1, Foto2, Foto3, Foto4, Foto5UListe


Datum: 14.09.2016, Ort: Treffpunkt 9.05 Uhr Bahnhof St. Paul i. Lavanttal

Protokoll, UListe, ÖVG-Tagung Programmentwurf
Symp.FahrstromanlagenPräs.KoralmbahnFoto1Foto2, Foto3, Foto4, Foto5, Foto6, Foto7, Foto8, Foto9, Foto10, Foto11, Foto12, Foto13, Foto14


Datum: 08.06.2016, Ort: ÖBB-Infrastruktur
ProtokollPräs.Antony/P&T, Präs.Dinhobl/ÖBB-Infra
Beitrittsantrag u CV Dinhobl, Beitrittsantrag u CV MaiczUListe


Datum: 16.03.2016, Ort: Weichenwerke Wörth GmbH (WWG)
ProtokollPräs.WWGPräs.WS Service, Programm UEEIV
Programm 90 Jahre ÖVGOrganisationskomitee 21UListe 


Datum: 26.11.2015, Ort: ÖBB-Infrastruktur Wien
ProtokollPräs.GstettenbauerUListe


Datum: 23.09.2015, Ort: Gmunden
ProtokollPräs.GmundnerPräs.StadtRegio Tram (Teil1)Präs.StadtRegio Tram (Teil2)Präs.Schienenbedingte Vibrationen
ÖVG FahrwegtagungHandbuch Bahnanlagen
Allfälliges: VeranstaltungenBild1, Bild2, Bild3, Bild4UListe


Datum: 15.-17.09.2015, Ort: Salzburg Congress
Fahrwegoptimierung des Rad/Schiene-Systems – Technologischer Fortschritt für Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit
weitere Details


Datum: 10.06.2015, Ort: Bregenz
ProtokollPräs.Hansmann, Präs.Rhomberg Sersa
Artikel technology digestUListe


Datum: 18.03.2015, Ort: Wiener Linien
ProtokollPräs.Rosenberger, Präs.Steckler
Präs.Hammer u Pototschnig, UListe


Datum: 13.11.2014, Ort: Plasser & Theurer Linz
Protokoll


Datum: 17.09.2014, Ort: voestalpine Schienen, Leoben
Protokoll


Datum: 04.06.2014, Ort: Warmbad Villach
Protokoll


Datum: 06.03.2014, Ort: ÖBB, 1020 Wien
Protokoll


Ältere Unterlagen können bei Bedarf unter office@oevg.at angefragt werden.