Arbeitskreis e-mobility

ÖVG Arbeitskreis e-mobility

MISSION STATEMENT

Die Technologiedifferenzierung im motorisierten Individualverkehr bietet die Möglichkeit, jenen Beitrag zu einer nachhaltigeren Mobilitätsform zu leisten, wie sie in nationalen und internationalen Zielsetzungen angestrebt wird. Dabei ist darauf zu achten, dass bisherige Strategien und Entwicklungen zur Stärkung des Umweltverbundes (Fuß, Rad, öffentlicher Verkehr) zukünftig nicht geschwächt werden. Der AK „e-mobility“ der ÖVG wurde 2012 gegründet und sieht die Position der individuellen Elektro-Mobilität im Verkehrssystem der Zukunft als ergänzendes, in das Gesamtsystem eingebettetes Mobilitätsangebot, welches den Öffentlichen Verkehr, den Individualverkehr (Personenverkehr) und Teile des Güterverkehrs umfasst.

Der Einsatz einzelner Bausteine, um integrierte E-Mobilitätslösungen für die Nutzung von morgen zu erreichen, muss sich sowohl an der Perspektive der NutzerInnen als auch an den Rahmenbedingungen (Strukturveränderungen und Anpassungsstrategien) orientieren. Eine mögliche Katalysatorwirkung der E-Mobilität muss unter den immer stärker an Bedeutung gewinnenden Aspekten der Intermodalität sowie deren Organisationsprinzipien betrachtet werden. Die e-mobility integriert sich somit in die Ansprüche einer neuen Mobilitätskultur, die Ausgestaltung der einzelnen Schnittstellen spielt dabei eine wesentliche Rolle für die Akzeptanz von zukünftigen NutzerInnen.

Positionspapier E-Mobilität für Individual- und Güterverkehr

Highlights der Elektromobilität: Österreichische & internationale Entwicklungen 2018/19
(AustriaTech, April 2019) Download

Elektro-Autos zuhause laden: Bedarf an und Maßnahmen für Heimladestationen in Wohnanlagen
(AustriaTech, April 2019) Download

SITZUNGEN:

Datum: 12.03.2021, Ort: Virtuell Präsentation ÖBB


Datum: 09.10.2020, Ort: virtuell Agenda


Datum: 19.06.2020, Ort: ÖBB-Infrastruktur AG Protokoll, Operationalisiertes Zielbild Roadmap, Präsentation Slupetzky


Wir dürfen Sie informieren, dass aufgrund der aktuellen Corona Situation die für 17. April 2020 geplante Sitzung abgesagt wird!


Datum: 15.11.2019, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präs.AustriaTech/Eberhard Präs.Umweltbundesamt/Angelini 
Präs.Slupetzky


Datum: 14.06.2019, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präs.Slupetzky


Datum: 19.10.2018, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Wien Mobil Station Wien Energie


Datum: 23.03.2018, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präs.Bessler


Datum: 14.11.2017, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präsentation Präs bmvit


Datum: 21.09.2017, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präsentation


Datum: 12.05.2017, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
Präsentation


Datum: 05.12.2016, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
eTaxi E-Mob-Train Nutzerbefrag_E-Taxi


Datum: 07.06.2016, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
eMOB-Wohnbau Ladeinfrastruktur_Wohnrecht_Briefing E-Mob-Train II


Datum: 28.09.2015, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll 
(e)Mob-Lösungen_Region Unterrichtsmat_Mobilität 


Datum: 04.12.2014, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll


Datum: 25.09.2014, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll


Datum: 10.04.2014, Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG Protokoll


Ältere Unterlagen können bei Bedarf unter office@oevg.at angefragt werden.